Schlafprobleme

Nicht einschlafen bzw. durchschlafen zu können oder die ganze Nacht wach zu sein ist sehr kräfteraubend. Ihrem Körper und Ihrem Geist fehlen die Ruhephasen für eine ganze Reihe wichtiger Funktionen.

Inhaltsübersicht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schlafprobleme: Syptome

Tagsüber macht es sich vielleicht durch folgende Symptome bemerkbar:

• Konzentrationsstörungen
• verminderte Leistungsfähigkeit
• schnelle Erschöpfung
• Ungeduld und erhöhte Reizbarkeit
• Ruhelosigkeit
• Herzschlag, Blutdruck, Atmung

Es ist einfach alles anstrengend. 

Von A wie Auslöser bis Z wie zu viele Gedanken

Auslöser für Ein- und Durchschlafstörungen können die eigenen Lebensgewohnheiten sein. Alkohol, Nikotin und Koffein spielen oft eine Rolle, die den Schlaf beeinflussen können. Die Wirkung oder späte Tageszeit bei Kaffee, schwarzem Tee, Energy-Drinks und anderen koffeinhaltigen Getränken kann die stimulierende Wirkung länger anhalten als beabsichtigt, was ebenfalls zu schlaflosen Nächten führen kann. Ungesunde Ernährung und Bewegungsmangel kann, ebenso wie fettreiche Speisen und scharfe Gewürze, das Magen-Darm-System stark belasten und Ihren Schlaf stören!

Einflüsse von außen

Nicht unterschätzen sollte man Einflüsse von außen, die die Schlafumgebung beeinträchtigen, z. B. Lärm, Licht oder eine ungeeignete Matratze. Schichtarbeit oder regelmäßige Reisen mit starker Zeitverschiebung können den Tag-Nacht-Rhythmus erheblich durcheinanderbringen.
Weitere Auslöser können körperliche Symptome oder mentale Ursachen sein:

• starker Juckreiz
• chronische Schmerzen
• Herz-Kreislaufprobleme
• Lungenprobleme
• Magen-Darm Probleme
• Nierenprobleme
• Depressive Stimmung

Einige Medikamente können Schlafstörungen als Nebenwirkung auslösen, dazu gehören auch bestimmte Antidepressiva, Schlafmittel und Bluthochdruck-Medikamente, bestimmte Asthma-Medikamente, Schilddrüsenhormone, Kortison, Antibiotika, einige Mittel gegen Allergien (Antihistaminika) oder harntreibende Mittel.

Stress - der oft vernachlässigte Übeltäter

Zu den häufigsten Auslösern gehört jedoch Stress. Was am nächsten Tag noch alles erledigt werden muss, oder heute nicht erledigt werden konnte, kreist nachts als Gedankenschleife durch den Kopf.
Anstehende Aufgaben, die Angst etwas Wichtiges zu vergessen, oder den Anforderungen nicht zu entsprechen, tragen ebenfalls nicht zu einer entspannenden und erholsamen Nacht bei. Mentale Unruhe lässt Sie nicht einschlafen, da Sie immer im „Denken“ sind. Irgendwann schlafen Sie völlig erschöpft ein, schlafen unruhig oder wachen vielleicht nachts noch mehrere Male auf.

Nervosität und innere Unruhe steigen mit jeder wachen Minute, mit jedem neuen Gedanken weiter an. Schläft man dann völlig erschöpft ein, wird der unruhige Schlaf als wenig wohltuend empfunden und ist nicht selten mit nächtlichem Aufwachen verbunden.

Das Schlaftagebuch

Um ein genaues Bild davon zu bekommen wie Sie schlafen und ob Sie Schlafprobleme haben gibt es viele Möglichkeiten. Natürlich können Sie sich auf Ihre Smart-Watch verlassen. Viele Modelle haben eine Schlafüberwachung, die Ihnen genau aufzeigt, wie Sie geschlafen haben. 

Etwas altmodischer, aber gleichwohl effektiv ist ein Schlaftagebuch. Dokumentieren Sie sieben Tage alles, was Sie erleben. 

Hier können Sie Ihr  Schlaftagebuch herunterladen. Wenn Sie möchten, können wir auch über Ihre Ergebnisse sprechen. 

Ihre Lösung für diesen Teufelskreis:

Ihr Haus für mentale Gesundheit.

Mit dem Entspannungsraum können Sie erst mal abschalten,
um dann in Ihrem Raum der Träume wohlbehütet einzuschlafen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Jürgen Hettwer
Jürgen Hettwer

Ich möchte Ihnen helfen, Ihr Thema / Problem zu lösen, um ein erfülltes und glückliches Leben zu führen.
Ihr Jürgen Hettwer

Inhaltsübersicht

Professionelle Hilfe bei Schlafproblemen

Kontaktieren Sie mich unverbindlich.

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Zum Absenden des Formulars muss Google reCaptcha v3 geladen werden.
Google reCaptcha v3 Datenschutzerklärung

Formular & Google reCaptcha v3 laden

GLÜCKSKOPF

Weitere Behandlungsfelder

Abnehmen Gewichtsreduktion ohne Diät mit Hypnose
Jürgen Hettwer

Erfolgreich Abnehmen

Wenn Sie das endlose Kalorienzählen, die erfolglosen Diäten mit den Verboten und dem immer wieder auftretenden Jojo-Effekt gründlich satt haben, biete ich Ihnen eine Alternative.

Mehr erfahren »
Stressbewältigung Stress reduzieren Glückskopf
Jürgen Hettwer

Stress abbauen

Immer zu 100 % zu funktionieren ist ein gesellschaftlicher Anspruch der überholt ist. Stress ist nur in gewissem Maße hilfreich und kann dauerhaft zu einer Abwärtsspirale in Ihrer mentalen Gesundheit führen.

Mehr erfahren »
Schlafstörung Probleme beim Einschlafen Glückkopf-2
Jürgen Hettwer

Schlafprobleme

Nicht einschlafen bzw. durchschlafen zu können oder die ganze Nacht wach zu sein ist sehr kräfteraubend. Ihrem Körper und Ihrem Geist fehlen die Ruhephasen für eine ganze Reihe wichtiger Funktionen.

Mehr erfahren »
Potentialsentfaltung Potnezial entfalten Glückskopf
Jürgen Hettwer

Potenzial­entfaltung

Sie schlummert in jedem von uns. Ihr Potenzial entdecken und entfesseln.
Freude, Kreativität, Weiterentwicklung, Liebe, Glück…
Das Feuer wieder entfachen im Job, in der Beziehung im Leben.

Mehr erfahren »
Jürgen Hettwer Mental Coach Coaching-2

Ich freue mich von Ihnen zu hören. Diese Nachricht ist selbstverständlich kostenlos